Aus unserer Nachrichten-Redaktion für Autofahrer

Wärme durch Tauschen: So funktioniert es

Wie der Name schon verrät, tauscht dein Wärmetauscher die erzeugte Wärme mit einem anderen Bauteil aus und leitet sie bei Bedarf in den Innenraum.
Hierfür nimmt das Kühlwasser die Abwärme deines laufenden Motors auf und gibt sie an diesen Wärmeüberträger ab.
Dies sorgt aber nicht nur dafür, dass du beim Fahren nicht frierst: Du fährst mit einem funktionierenden Teil auch sicherer, da er z.B. gegen beschlagene Scheiben im Winter hilft.
 
 
Falls sich bei dir also ein Defekt bemerkbar macht, wie ein stets kalter Luftstrom aus der Lüftung, weißer Nebel oder ein feuchter Fußraum, kannst du dich an uns wenden, wir schaffen dieses Problem für dich aus der Welt.
Bildquelle: Pexels
 

Punkte sammeln ist gut – aber nicht in Flensburg

Wir können dich jedoch beruhigen, denn die Punkte wirst du ganz von alleine wieder los. Nach 2 ½, 5 oder 10 Jahren (je nach Schwere des Vergehens) verschwinden die Punkte automatisch wieder aus deinem Register.
 
Bildquelle: Pexels

Reparatur? Garantiert Gut!

Ob Unfall, technischer Defekt oder Inspektion – auch ein Neuwagen muss manchmal in die Werkstatt. Oft stellt sich die Frage: Was wird aus meiner Garantie?
Damit diese nicht gefährdet wird, arbeiten wir in unserer Fachwerkstatt ausschließlich und gründlich nach den gegebenen Herstellervorgaben und verwenden geprüfte Ersatzteile.
So kannst du beruhigt zu uns kommen, ohne um deine Autogarantie fürchten zu müssen.
Bildquelle: Pixabay
 

Wie du Stress auf der Autobahn vermeiden kannst

Enge Baustellen, hohe Geschwindigkeiten, dichter Verkehr: Auf Autobahnen kann es schnell stressig werden, doch wenn du diese Tipps beachtest, kommst du entspannt an dein Ziel. Für die nächste Autobahnabfahrt solltest du dir die folgenden Ratschläge zu Herzen nehmen, um entspannt an dein Ziel zu gelangen:
1. Der richtige Abstand sorgt für die richtige Laune. Halte immer genug Abstand zum Vordermann ein, um brenzligen Situationen vorzubeugen. Es gilt, den Abstand der Begrenzungspfeiler oder die Hälfte der Geschwindigkeit in Metern einhalten.
2. Stecke noch vor Fahrtantritt dein Smartphone und das Navi fest in eine Kfz-Halterung, damit diese während der Fahrt gut gesichert sind.
3. Sorge für die richtige Stimmung im Auto und merke dir: Stress lässt sich am besten mit Ruhe und entspannter Musik bewältigen!
4. Nimm dir die Zeit und stelle vor der Fahrt den Sitz richtig ein. So vermeidest du Rückenschmerzen und Verspannungen, die deinen Stresslevel steigen lassen könnten.
5. Fahre auf der rechten Spur! So musst du zwar Autobahnauffahrten beachten, doch auf der mittleren und linken Spur wird überholt und ein- und ausgeschert. Auf der Spur ganz rechts kannst du hingegen entspannen.
Wir wünschen dir eine stressfreie Reise!
Bildquelle: Pixabay
 

Ein kleiner Stein mit großer Wirkung

Du hast es bestimmt auch schon erlebt: Plötzlich wird vom vorausfahrenden Fahrzeug ein kleiner Stein hochgeschleudert - und natürlich trifft er deine Windschutzscheibe. Die hohe Aufprallgeschwindigkeit lässt einen kleinen Bruch in deinem Autoglas entstehen: Den Steinschlag.
Mit der Zeit dringen Feuchtigkeit und Schmutz in die Scheibe ein, Umwelteinflüsse sorgen für zusätzliche Schäden und sie verliert an Stabilität. Falls der Bruch am Rand ist, kann sie sogar reißen.
Rechtzeitig reagieren hilft: Bei Teilkasko ist die Reparatur in der Regel kostenlos. Bei Austausch der Scheibe wird die Selbstbeteiligung fällig.
 
Sprich uns bei Fragen gerne an. 
Bildquelle: Pixabay
 

Nie wieder Stau? Innovation macht es möglich

Das Stichwort hier ist "Prevision". Das Wort bedeutet übersetzt so viel wie "Vorhersage". Die Beobachtungen der letzten Tage und die momentanen Umstände, die sich in Deutschland abspielen, sind die Grundlage der Vorhersagen. Mit einbezogen werden aber auch Erfahrungswerte, wie unter anderem die Abfahrtzeiten der Urlauber der vergangenen Jahre usw. Bildquelle: Pexel
 

Wie lange ist Öl haltbar?

Gerade bei älteren Autos kann der Ölverbrauch hoch sein, weswegen die Besitzer gern Motoröl in der Reserve haben – dabei sind jedoch folgende Dinge zu beachten:
Da auch Öl verdirbt, sollte es bei geschlossenen Behältern drei bis fünf Jahre, bei offenen Büchsen innerhalb eines halben Jahres verbraucht werden.
Die Art der Lagerung ist hier entscheidend: Es sollte nicht direkt auf dem Boden stehen und in einer sauberen, trockenen Umgebung mit einer konstanten Temperatur von fünf bis dreißig Grad sein.
Falls du dir unsicher bist, ob deines abgelaufen ist, kannst du nachsehen, ob es noch gelb bis hellbraun sowie klar ist und wenn dem nicht so ist, muss es entsorgt werden.
Bildquelle: Pixabay
 
 
 

Ein kleiner Stein mit großer Wirkung

Du hast es bestimmt auch schon erlebt: Plötzlich wird vom vorausfahrenden Fahrzeug ein kleiner Stein hochgeschleudert - und natürlich trifft er deine Windschutzscheibe. Die hohe Aufprallgeschwindigkeit lässt einen kleinen Bruch in deinem Autoglas entstehen: Den Steinschlag.
Mit der Zeit dringen Feuchtigkeit und Schmutz in die Scheibe ein, Umwelteinflüsse sorgen für zusätzliche Schäden und sie verliert an Stabilität. Falls der Bruch am Rand ist, kann sie sogar reißen.
Rechtzeitig reagieren hilft: Bei Teilkasko ist die Reparatur in der Regel kostenlos. Bei Austausch der Scheibe wird die Selbstbeteiligung fällig.
 
Sprich uns bei Fragen gerne an. 
Bildquelle: Pixabay
 

Kraftvoll unterwegs – auch im Gelände

Der Allradantrieb: Hier wird die Antriebskraft auf alle Wagenräder verteilt. Jedoch wird unterschieden zwischen permanentem und zuschaltbarem Antrieb: Beim ersteren werden alle Räder immer angetrieben, beim letzteren hingegen wird die nicht getriebene Achse nur bei Bedarf über eine Kupplung verwendet, z.B. eine glatte, vereiste Straße. Generell überträgt ein Verteilergetriebe die Antriebsleistung des Motors auf die Getriebe der Hinterachse und Vorderachse.
Bildquelle: Pixabay
 

Rechtssituation Verkehrsunfall: Das darfst du

Jeder kann mal einen Unfall haben, weswegen es umso wichtiger ist, seine Rechte zu kennen - besonders wichtig: Auf einen Verkehrsanwalt hast du immer Anspruch und wenn du nicht der Verursacher bist, zahlt die Gegenseite deine Anwaltskosten.
Du darfst z.B. ebenfalls entscheiden, in welcher Werkstatt du dein Auto reparieren lässt, selbst wenn dein Versicherer dich auf eine andere verweist. Währenddessen darfst du einen Mietwagen benutzen oder Nutzungsausfallentschädigung bekommen.
Jedoch musst du den Pkw gar nicht reparieren lassen: Du hast auch da die freie Wahl, wobei aber zu bedenken ist, dass der Unfallverursacher stets für den Geldbetrag der Reparatur aufkommt, und du darfst für die Schadensschätzung immer einen Sachverständigen einschalten.
Bildquelle: Pexels
 
 

Ihre Stärke: Bremsen

Der Bremskraftverstärker (BKV) verstärkt deinen Kraftaufwand am Bremspedal und leitet diesen an die Radbremsen weiter.
Wenn du trotz laufendem Motor das Pedal schwer durchtreten lässt, sich der Bremsweg verlängert oder du ein Zischen in der Nähe der Bremse hörst, deutet dies auf einen Defekt hin.
Da es sich hier um so ein sicherheitsrelevantes Bauteil handelt, sollte kurzerhand eine Reparatur durch den Fachmann erfolgen. Wende dich dazu am besten direkt an deine Werkstatt des Vertrauens.
Bildquelle: Pexels
 

Vertauscht und spiegelverkehrt - der Linksverkehr

Nicht nur Japan im Jahr der Olympischen Spiele 2021, sondern auch England, Australien oder Südafrika sind beliebte Reiseziele. So unterschiedlich diese Urlaubsorte auch sein mögen, eines haben sie alle gemeinsam: den Linksverkehr.
Die folgenden Punkte unterstützen dich dabei, deinen nächsten Linksverkehr-Urlaub unbeschadet zu überstehen.
1. Dein Lenkrad und die Hebel für Scheibenwischanlage und Blinklicht haben die Seite getauscht - weil der Schalthebel dennoch in der Mitte ist, musst du mit links schalten.
2. Solltest du dir einen Mietwagen zulegen, pass ihn zumindest größentechnisch an dein gewohntes Fahrzeug an - und wenn es geht, entscheide dich für einen Automatikwagen, um ganz auf das ungewohnte Schalten zu verzichten.
3. Kurze Proberunden und das Testen der Standardfunktionen können dir helfen, dich an das spiegelverkehrte Fahrzeug zu gewöhnen.
4. In Kreisverkehren wird im Uhrzeigersinn abgebogen. Pass auf, dass du dich dabei nicht vertust, um Unfälle zu vermeiden.
Zu guter Letzt solltest du dich vor deiner Reise über die jeweiligen Verkehrsregeln des Landes informieren. Da diese in jedem Land anders sind, könnte es sein, dass es zu Unfällen kommt, die nicht von der Versicherung übernommen werden.Und nicht vergessen: Auch in der Fußgängerzone gilt der Linksverkehr!
Bildquelle: Pixabay
 

Wie stark sind deine Scheiben wirklich?

Autoglas ist robust konstruiert und trägt zur Stabilität der Karosserie bei - solange es unversehrt ist. Beschädigungen der Oberfläche können schlimme Folgen haben.
Eine Bodenwelle reicht aus, dass sich auch der kleinste Steinschlag zu einem Riss ausdehnen kann. Zwar sind Autoscheiben so gebaut, dass sie nicht „explodieren“ und in alle Richtungen splittern können, trotzdem ist mit einem Riss in der Frontscheibe nicht zu spaßen: Die Folgen sind ein verringerter Unfallschutz sowie die Beeinträchtigung der Sicht,  besonders nachts oder bei direkter Sonneneinstrahlung, wenn das Licht durch den Glasschaden bricht und dich blendet.
Wir helfen dir gern und reparieren diesen Schaden für dich!
Bildquelle: Pexels
 
 

Mit der Kolonne schnell und einfach ans Ziel: Platooning

Dies soll es Lkw ermöglichen, ohne Fahrpersonal an das gemeinsame Ziel zu gelangen. Mit WLAN und GPS wird dafür gesorgt, dass die Lastfahrzeuge selbstständig einem Leitfahrzeug folgen.
Tempo, Richtung und Bremsvorgang werden automatisch von Fahrzeug zu Fahrzeug weitergegeben, sodass diese selbstständig und ohne menschlichen Einfluss agieren können.
Bildquelle: Pixabay
 

Wann hast du dich zuletzt verschaltet?

Nimmt dein Getriebe dabei wirklich Schaden? Gerade weil es so häufig passiert, gehen viele Menschen davon aus, dass es sich um einen Mythos handelt, doch das ist leider falsch: Beim Verschalten wird dein Fahrzeug höchster Belastung ausgesetzt und obwohl die einzelnen Fahrzeugteilchen natürlich dafür gemacht sind, einiges auszuhalten, ist der Verschleiß enorm.
Aber nicht nur dein Getriebe ist beim Verschalten in Gefahr: Sogar dein Motor kann irreversiblen Schaden nehmen.
 
Um die Langlebigkeit von Getriebe und Motor zu fördern, empfiehlt sich das korrekte Ein- und Auskuppeln.
Bildquelle: Pixabay
 
 

Motorstart: Immer ein besonderer Anlass

Der Anlasser, auch Starter genannt, ist es, der deinen Verbrennungsmotor beim Selbstlauf unterstützt.
Er besteht aus dem Starterritzel, Elektromotor, Einspursystem und dem Freilauf. Beim Start deines Autos wird das Ritzel in den Motorzahnkranz eingespurt und treibt darüber den Motor zum Laufen an.
Solltest du nach Drehen des Schlüssels nichts oder nur ein Klicken hören, liegt hier vermutlich ein Defekt vor. Unsere Profis beheben das im Handumdrehen wieder und bringen dich sicher auf die Straße. 
Bildquelle: Pexels
 

Kfz-Versicherung: Das Wichtigste in Kürze

Jeder Autobesitzer muss eine Kfz-Haftpflichtversicherung abschließen, sobald er das Auto zulassen möchte. Wie der Name schon sagt, ist diese Pflicht und reicht bei gebrauchten Pkw mit geringem Wert meistens aus. Teil- und Vollkasko sind freiwillig, können sich jedoch lohnen, wenn du ein Fahrzeug von hohem Wert besitzt.
Während die Pflichtversicherung Unfallschäden am anderen Verkehrsteilnehmer und Sachschäden an fremden Gegenständen bezahlt, deckt eine Teilkasko Glasbruch, Diebstahl, Unwetterschäden, Marderbiss sowie Wildunfälle und die Vollkasko finanziert neben den Teilkasko-Leistungen sogar noch die Reparaturen am eigenen Wagen und Schäden durch Vandalismus.
Die Kaskoversicherungen kosten durchschnittlich rund 90 Euro Aufpreis zusätzlich zur gesetzlichen Kfz-Versicherung. Für jedes Jahr, in welchem du keinen Schaden geltend machst, sinkt der regelmäßige Beitrag der Kfz-Haftpflicht durch eine bessere Schadensfreiheitsklasse (SF)
Bildquelle: Pexels
 

Startprobleme? Daran könnte liegen

Klassiker sind die leere Batterie oder ein defekter Anlasser, die z.B. an einem Klacken beim Drehen deines Zündschlüssels bemerken kannst.
Weitere Probleme können bspw. verstopfte Kraftstofffilter, ein Kabelbruch u.a. durch einen Marderbiss und kaputte Zündkerzen sein.
Was auch immer es sein mag, kannst du dich jederzeit für eine Reparatur an uns wenden!
Bildquelle: Pexels
 

Mietwagen leihen: Wo liegen Mindest- und Höchstalter?

Bei Mietwagen gelten andere Regeln und Gesetze als bei „normalen“ Autos. Wir erklären dir, was es mit Mindest- und Höchstalter bei verschiedenen Mietwagenanbietern auf sich hat.
Man mag denken, dass man in Deutschland mit dem vollendeten 18. Lebensjahr freie Bahn mit dem Auto hat, bis man schließlich als 99-Jähriger nicht mehr zum Lenker greifen kann - doch bei Mietwagen gelten andere Regeln. Hier musst du dich manchmal selbst mit 27 Jahren noch gedulden und ein 70-Jähriger schaut oftmals in die Röhre.
Grund dafür sind die Ängste der Mietwagen-Anbieter: Nicht völlig aus der Luft gegriffen ist der Fakt, dass unerfahrene oder ältere Autofahrer häufiger zu Unfällen neigen.
Daher kann in Deutschland jeder Mietwagen-Anbieter ein Mindest- und Höchstalter festlegen. Bei einigen wenigen, wie Buchbinder und Sixt, können bereits 18-Jährige ein Auto leihen, müssen dafür aber teils hohe „Jungfahrergebühren“ zahlen. Bei den meisten Vermietern liegt das Mindestalter hingegen bei 21, 23 oder sogar 25 Jahren.
Viele Autovermieter führen außerdem eine Altershöchstgrenze für die Fahrer ein: Bei vielen Mietwagen-Anbietern ist mit 75 Jahren Schluss, bei einigen schon mit 70 und bei anderen bereits mit Mitte 60.
Bildquelle: Pixabay
 

Du willst nicht, dass es bricht!

Bei dem Glas der Frontscheibe deines Autos handelt es sich um sogenanntes „Verbundsicherheitsglas“ (VGS), das aus zwei Glasschichten besteht, die durch eine Folie verbunden sind. ????

Für die Seitenscheiben und die Heckscheibe wird heute meist „Einscheibensicherheitsglas“ (ESG) verwendet. Diese Scheiben sind gehärtet ???? und vorgespannt.

Bei einem Bruch zerspringt das Glas in kleinste Teile, die so keine tieferen Verletzungen verursachen können.

Umso wichtiger ist es uns, selbst kleinste Steinschläge für deine Sicherheit eigenhändig zu untersuchen und zu reparieren. ????

Bildquelle: Pixabay

In einer Blase leben

Die eigene kleine Welt im Auto erschaffen

Stell dir vor, du sitzt mit anderen Menschen im gleichen, vollautonomen Fahrzeug, aber dennoch gebe es keine Störungen, keine Streitigkeiten und du befindest dich in deiner kleinen Welt mit nur dem Sound ???? und dem Klima, das du willst – an solchen Auto–Blasen arbeiten tatsächlich bereits einige Firmen.

Hier überprüfen schon beim Einstieg Sensoren den Gesundheitszustand der Insassen und passen die Klimatisierung entsprechend an. Außerdem werden neue Lautsprecher in den Kopfstützen ???? entwickelt, durch die du etwa Lieder hören kannst ohne, dass die anderen Menschen es hören – deine eigene Klangblase.

Steuern tut all dies ein Zentralrechner, wodurch jeder Passagier seine individuelle Innenraumwelt erschaffen kann, die auf seine Wünsche zugeschnitten ist. Ob wir uns das wirklich wünschen?

Bildquelle: Pixabay

TÜV – Plakette: Das bedeuten die Zahlen und Farben

Die meisten kennen ihn umgangssprachlich als TÜV – Plakette: Der Aufkleber auf dem hinteren Nummernschild des Autos. Diese Plakette dient als Nachweis für andere Verkehrsteilnehmer und den Behörden, dass ihr Fahrzeug die Hauptuntersuchung bestanden ?? hat.

Die Zahl in der Mitte steht für das Jahr der nächsten HU, der schwarze Balken am Rand und die obige Zahl zeigen den Monat ???? der folgenden Untersuchung. Wiederum die Farbe gibt an, in welchem Jahr der Wagen zur Prüfung muss, zum Beispiel steht rot für das Jahr 2022.

Bildquelle: Pexels

Damit du ins Rollen kommst

Du fährst die Straße lang, die Sonne scheint und dein Pkw zieht an den schönsten Landschaften ???? vorbei: Dein Rad ist das einzige Bauteil, zusammen mit dem Reifen, das die Verbindung zwischen dieser Fahrbahn und dem Fahrwerk herstellt und dir somit diese Fahrt erst ermöglicht. ????

Hierfür überträgt es die Bremskraft, Seitenführungskräfte, Tragkraft und Beschleunigungskraft zwischen Nabe und Autoreifen.

Ein häufiger Irrtum ist, jenes Wagenrad mit der Felge gleichzusetzen, aber in Wahrheit besteht es aus der Felge und der mit ihr verbundenen Radschüssel.

Falls du noch weitere Fragen zu diesem oder einem anderen Thema hast, kannst du sie uns jederzeit stellen!

Bildquelle: Pixabay

Die Rechtsschutzversicherung...

... deckt Anwaltskosten, das Honorar des Sachverständigers und Gerichtskosten ab????

Der Fahrzeugrechtsschutz deckt alle Risiken mit deinem Fahrzeug ab. Der Verkehrsrechtsschutz wiederum versichert dich als Fahrzeughalter ???? sowie jeden Insassen. Du solltest dich passend absichern, damit du im Rechtsstreit entspannt bleiben kannst. ????

Dein Verkehrsanwalt wird mit Sicherheit alles für ein gutes Ende für dich und deinen Fall geben.

Bildquelle: Pexels

Welche Versicherung wofür?

Die Rechtsschutzversicherung deckt Anwaltskosten, das Honorar des Sachverständigers und Gerichtskosten ab????

Der Fahrzeugrechtsschutz deckt alle Risiken mit deinem Fahrzeug ab. Der Verkehrsrechtsschutz wiederum versichert dich als Fahrzeughalter ???? sowie jeden Insassen. Du solltest dich passend absichern, damit du im Rechtsstreit entspannt bleiben kannst. ????

Dein Verkehrsanwalt wird mit Sicherheit alles für ein gutes Ende für dich und deinen Fall geben.

Bildquelle: Pexels

Wenn das Lenkgetriebe nicht mehr die Richtung bestimmt

Klingt dies nach deinem Auto: eine schwere Lenkung, Klappern am Lenkrad oder unkontrollierbare Richtungswechsel?

In diesem Fall könnte dein Lenkgetriebe, welches deine Lenkbewegungen an die Räder weitergibt ???? und so die Fahrrichtung bestimmt, defekt sein.

Häufigste Ursache ist tatsächlich, neben einer abgerutschten Spurstangen-Manschette, Lenken während des Stillstands!

Jedoch ist so ein Ausfall außergewöhnlich, der aber, wenn er auftritt, sofort in einer Werkstatt durch einen Austausch des Getriebes behoben werden muss.
Hierbei (und natürlich auch bei anderen Problemen) helfen wir dir gerne. ????

Bildquelle: Pexels

Nach vorne blicken - dank Head-up-Displays

Beim Fahren soll man nicht ohne Grund den Blick ???? nach vorne behalten, aber ab und zu muss man dennoch zum Beispiel auf das Tacho schauen. Besonders bei hoher Geschwindigkeit kann dies gefährlich werden – doch Head-up-Displays machen dies, wie der Name es schon treffend formuliert, unnötig.

Immer mehr Hersteller bieten diese Technik an, bei der Informationen wie die Drehzahl ???? und Navigationsanweisungen direkt auf die Frontscheibe projiziert werden. Dank solcher HUDs wird das Autofahren gleich viel sicherer.

Bildquelle: Pixabay

Steinschlag? – Sofort reagieren!

Werden Steine durch vorausfahrende Fahrzeuge aufgewirbelt, können auch die noch so kleinsten Steinchen einen Schaden in der Windschutzscheibe anrichten. ????

Dann solltest du sofort reagieren, denn ein Steinschlag kann sich schnell zu einem größeren und gefährlichen Riss entwickeln. ??

Erste-Hilfe-Maßnahmen kannst du mit einem speziellen Steinschlag-Aufkleber oder einer Klebefolie leisten.

Den direkten Weg zur Kfz-Werkstatt solltest du trotzdem schnellstmöglich suchen – wir helfen dir gerne weiter! ????

Bildquelle: Pixabay

Drehst du noch oder drückst du schon?

Dank ihr sind all deine Türen inklusive Kofferraums verschlossen, sobald du die Fahrertür abschließt: Die Zentralverriegelung („ZV“).

Diese Verriegelung wird bei älteren Autos durch eine Unterdruckpumpe, Unterdruckleitungen und eine Schließeinheit gesteuert. Heutzutage erfolgt dies über Steuergeräte und kleine Elektromotoren, die die Schlösser ???? betätigen.

Bildquelle: Pixabay

Ausbremsen erwünscht!

Du bist mit deinem Wagen an einer roten Ampel ???? angelangt, die aber ausgerechnet an einem Hang ist – wie gut, dass du da einfach nur die Handbremse anziehen musst, um den Pkw am Runterrollen zu hindern.

Jener Hebel befindet sich in der Mitte deines Fahrzeugs. Er ist über ein Bremsseil entweder mit - je nach Bremssystem der Hinterräder - der hinteren Scheibenbremse oder Trommelbremse verbunden. ????

Falls du noch mehr Fragen hierzu hast, oder zu etwas anderem rund ums Auto, ???? kannst du sie uns immer stellen!

Bildquelle: Pexels

Dienstwagen – was es bei Unfällen zu beachten gilt

Generell darf ein Dienstwagen ???? nur für die Arbeit verwendet werden, wobei die Fahrt von deiner Wohnung zu deiner Arbeitsstelle nicht dazu gehört, und darf nur privat genutzt werden, wenn dies vorher im Arbeitsvertrag geregelt wurde.

Falls du mit diesem Wagen bei einer Dienstfahrt einen Unfall hattest, musst du ihn auf jeden Fall immer melden und folgendes beachten: Liegt die alleinige Schuld beim Unfallgegner, übernimmt dessen Haftpflichtversicherung den kompletten Schaden ????, aber wenn du zumindest mitschuldig bist, kommt es auf den Grad der Fahrlässigkeit an.

Bei z.B. alkoholisierter Fahrt ???? haftest du gemäß deinem Einkommen, aber bei z.B. leicht erhöhter Geschwindigkeit musst du nur teilweise bezahlen und bei z.B. unachtsamen Verhalten bei Glatteis ist dein Arbeitgeber vollständig für die Haftung verantwortlich.

Doch wenn du, ohne Vereinbarung in einem Vertrag, diesen Pkw privat benutzt hast und einen Unfall hast, musst du den Schaden übernehmen.

Bildquelle: Pixabay

Schnell handeln bei Leistungsverlust

Eine normale, entspannte Fahrt auf der Landstraße, und da passiert es: Dein Auto ???? wird plötzlich langsamer und wenn du auf das Gaspedal trittst, beschleunigt es kaum noch.

Solch ein Leistungsverlust kann viele Ursachen haben: Defekte Sensoren, Probleme mit dem Turbolader, verschmutzte Drosselklappe etc.

Spätestens, wenn du die Anzeige am Armaturenbrett erhältst, dass dein Wagen den Motor in das „Notlaufprogramm“ ???? geschaltet hat, solltest du in die nächste Werkstatt fahren.

Dessen Funktion ist nämlich, den Pkw trotz Schäden wenigstens noch einigermaßen sicher zur Reparatur zu bringen – falls dir dies passiert, kannst du immer zu uns kommen, wir beheben die Ursache für dich!

Bildquelle: Pixabay

Mit dem Wohnmobil ab in den Urlaub!

Sommer! Heißt das für dich reisen und die Welt sehen? ???? Um dir die Fahrt zu versüßen, haben wir Klimaanlagenideen??? für dich und dein Reisemobil!

1. Dachklimaanlage
Wer auf das Sonnenlicht seiner Dachluke verzichten kann, wird mit der außen installierten Dachklimaanlage sein Glück finden. Zwar ist sie recht laut, dafür aber besonders effektiv und auch platzsparend. Aber Achtung: Das zusätzliche Gewicht wirkt sich merklich auf das Fahrverhalten aus.

2. Staukastenklimaanlage
In Stauräumen verwahrt, ist sie sehr leise. Durch Luftschläuche kannst du selbst entscheiden, wo du die gekühlte Luft haben möchtest. Die Bodenpositionierung beeinflusst das Fahrverhalten nicht. Dafür sind die aufwendige Installation und die separat erhältlichen Luftschläuche kostspieliger.

3. Mobile Klimaanlage
Nicht nur auf Reisemobile beschränkt, sondern auch für unterwegs! Stell dich aber darauf ein, dass die mobile Klimaanlage nicht schön verpackt und leise, sondern praktisch sein soll. Dadurch ist nicht nur ihre Kühlleistung beschränkt: auch das Kondenswasser muss regelmäßig geleert werden. Dafür ist das Gerät günstig in der Anschaffung.

Fazit: Die letztendlichen Kosten deiner Klimaanlage hängen sowohl von deinem Fahrzeug, als auch von deinen Präferenzen ab – die Preise können also stark variieren. ????

Bildquelle: Pixabay

Das Märchen vom universalen Motoröl für alle Autos

In einem Dschungel ???? verschiedener Ölmarken, Ölsorten und Viskositäten muss man sich also erst mal zurechtfinden – gut, dass wir wissen, worauf es ankommt! Unsere Profis setzen genau das passende Öl für dein Auto ein und sichern dir somit beste Funktionalität und Leistung.

Bildquelle: Pixabay

Traumwagen nach Maß: Der Opel Insignia Exclusive

Rüsselsheim. Das eigene Traumauto im ganz persönlichen, einzigartigen Farbton kreieren – das funktioniert mit dem Individualisierungsprogramm Opel Exclusive. Damit können Opel Insignia-Käufer – unabhängig davon, ob sie sich für einen Grand Sport, Sports Tourer oder Country Tourer entscheiden...
Hier gibt es mehr Informationen zu diesem Thema...
Möchten Sie einen Kommentar hierzu schreiben?

„Als Team eng beieinander stehen“: 2.600 Teilnehmer beim siebten Opel-Firmenlauf Rüsselsheim.

„Mit PACE! ans Ziel“ lautete in diesem Jahr das Motto für alle Opelaner beim siebten Firmenlauf. Nicht umsonst wählten die Verantwortlichen diesen Slogan für die Opel-Lauf-T Shirts...
Hier gibt es mehr Informationen zu diesem Thema...
Möchten Sie einen Kommentar hierzu schreiben?

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- und Stromverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.

 

Ihr Kontakt zu uns:

Auto Bollhöfer

Daimlerstr. 1
32108 Bad Salzuflen

Verkauf

Montag bis Donnerstag

9:00 - 18:00 Uhr

Freitag

9:00 - 18:00 Uhr

Samstag

9:00 - 13:00 Uhr

Service

Montag bis Donnerstag

8:00 - 17:00 Uhr

Freitag

8:00 - 17:00 Uhr

Samstag

10:00 - 12:00 Uhr

Teile & Zubehör

Montag bis Donnerstag

8:00 - 17:00 Uhr

Freitag

8:00 - 17:00 Uhr

Samstag

10:00 - 12:00 Uhr